zur Startseite |
Nurflügel | Drachen | Gedankenweltenbilder | Suche auf zanonia.de | Gästebuch | Neuigkeiten | Kontakt zu Autoren | Impressum |

english     

Gästebuch

Hier hast Du die Möglichkeit alles zu sagen. Was Du denkst, was Du fühlst, was Du siehst. Vielen Dank für Deinen Eintrag!





captcha


Uwe (http://www.lsc-condor-berlin.de) schrieb am 23.12.2005 um 00:20:41

Klasse Website - nicht nur zum Thema Flugmodellbau... Ein schönes Weihnachtsfest wünscht Uwe aus Potsdam.


Thomas (http://www.MFG-Riedenheim.de) schrieb am 02.12.2005 um 21:37:48

Morgeeeeeeeeeeeeee erst ma!!
Ich habe vor meinen 1,8 meter Yoda für F-Schlepp mit einen Klettband(ähnlich wie bei epp�s)auszurüsten. würde mich interesieren ob ihr von jemanden wisst, das das der Yoda aushält, oder obt ihr es selbst mal ausprobiert habt.
Äußerst gute seite hier!selten sieht man solche ausführlichen entwicklungsberichte von nem Nurflügler so im Internet!!
MFG Thomas

e-mail wie gesagt: Thomas_Watzlik@freenet.de


wolfgang eberts (http://www.bambus.de) schrieb am 13.11.2005 um 17:46:52

hallihallo, erstens hab ich ein herz fürs fliegen- schluchz, mein ppl "ruht" jetzt - aber eben auch ein herz für pflanzen. Alsomitra macrocarpa, heisst die wunder-flugsaat. ein kürbisartiges gewächs, rankt in den tropen ( z.B. Indonesien) an riesigen bäumen hoch und wenn die zeit gekommen ist, springt die fussballgro�ße frucht auf und heraus kommen : 800 - 1000 dieser flugsaaten. vorher sind die alle dicht gepackt in diesem gehäuse. dann lösen sie sich alle. man sollte meinen, daß die feinen flügelchen zusammenbappen- nein, sie vereinzeln sich. eine dieser flugsaaten wiegt 0,2 gramm. und wie die segeln. und wenn man so eine saat in rückenlage versetzt: schwupp ggeht das ding in normallage. phantastisch. jemand fragte woher der name "Zanonia". okay, es war herr Zanoni, ein italiener, der das kürbisgewächs als erster bestimmt hat. daher der name. das ist in der botanik immer so. ich hab hier einen irren bericht eines französischen hanggleiterpiloten. die zeitschrift heisst Aeral.
Philippe Nodet hat sehr gut recherchiert und einen tollen berticht zusammengestellt, ist eben in diesem Magazin veröffentlicht. man müsste den bericht ins deutsche übersetzen und veröffenjtlichen, aber wo???
Philippe hätte nichts dagegen. okay, vielleicht kann der verlag im ein paar € zahlen. wir haben die bilder beigesteuert. so, roman beendet. wie könnte man vorgehen gruß und häppi ländings
wolfgang eberts www.bambus.de


Andi schrieb am 29.08.2005 um 21:19:57

Ahoj zusammen,
kann mir jemand weiterhelfen?

Ich suche nen bezahlbaren Antrieb für nen Yoda mit 1,5m Spannweite, bei dem noch bisle was geht. Im " Aufwind war der Test drin, aber für ca. 180 € Antrieb ist mir zuviel, sorry( Schüler).
Könnt euch ja mal melden, wäre nett, wenn ihr ne Idee hättet!


Cutullu (http://other-land.de) schrieb am 11.03.2005 um 18:39:20

Holla Zusammen,
sehr schöne Seite mit guten Berichten und sehr schönen Pics, weiter so ;-).
Hab mir vorgestern den Yoda 1,50 bei AFF-CNC geholte,
werde aber noch den Motor mit Regler nachbestellen,finde das macht ein besseres Flugbild.
Wenn meiner fertig iss werde ich einen Bericht mit Pics hier posten.


Matthew Chang schrieb am 30.12.2004 um 17:57:03

Dear Sir:

We are HLG hobbist from Taiwan.
We wonder if you sell Yoda Lacer-Cut Kits.
Can we buy it by credit card?
Please quote the price.

Best Regards,

Matthew Chang


Stefan schrieb am 23.11.2004 um 20:55:12

Was bedeutet Zanonia genau? Ist es das Wort für Nurflügler? Und in welcher Sprache? Bitte helft mir, ich bin schon so lange auf der Suche nach der eigentlichen Bedeutung des Wortes Zanonia!

Da kann ich diesen Link wärmstens empfehlen:
http://members.aol.com/woinem1/index/zanonia.htm
Besser hab ich's bisher auch nicht hingekriegt, daher hab ich da selber noch nichts stehen... ;-)


Alois Rieder (http://www.trc-computer.de) schrieb am 03.06.2004 um 13:04:42

Hallo,
tolle Bilder.
Eigentlich erwartete ich von www.modellflugplatz.de etwas anderes.
Die Bilder habe ich trotzdem alle durchgesehen und teilweise die Texte gelesen.
mfg @lois oder nix(e)


Frans Roggeveen schrieb am 02.06.2004 um 23:12:28

Ich habe die 2-meter Yoda gebaut, und er hat die erste flug gemacht. Das gesammt gewicht ist 420 gram, mit 7 NIHM cellen 750 mAh. Das Schwerpunkt liegt auf 24 cm, aber scheint nicht gut. Ich musz dewegen noch etwas experimentieren. Auf der flugplatz kommt jedermann das model ansehen!
mit fr. gr. Frans


Rolf schrieb am 25.02.2004 um 18:50:59

GEDANKENWELTEN...
Habe mich wie zu Hause gefühlt.
Schöne Bilder+Texte.


<-- vorherige Seite     nächste Seite -->


| Nurflügel | Leistungspfeile | Leistungspfeil: Aurora Evolution | F5F Pfeil: Vespertilio | Dynamic Soaring: Dizzy | F3B Pfeil: Draco | F3B Pfeil: Draco 2 | HLG-Nurflügel | SAL Pfeil: Arcturus | HLG Sichelflügel: Parabola 2005 | HLG Pfeil: Yoda | Der Bau | Erstflug und Erprobung | Stand der Dinge | Erstes Nullserienmodell | Spaß im Doppelpack | Baubilder der 2m-Version | NF-Treffen in Erwitte | Neuer BL-Elektroantrieb | Erster dokumentierter Eigennachbau | Modelle aus Frästeilen | Yoda 1.65m mit eins. Steckung | Yoda 1.8m einteilig | Yoda 1.5m mit BL-Antrieb | Yoda 1.65m ungeteilt | Yoda 2m doppelt geteilt | Yoda 1.65m mit BL-Antrieb | Yoda 1.5m doppelt geteilt | Yoda 1.65m doppelt geteilt | Yoda 2m geteilt | Yoda 1.5m einteilig, Eigenbau | Yoda 2m einteilig | besondere Nurflügel | Thermik: The Hump | Thermik: Doppelhorn (noch mehr Hump) | Antik: Schlauchkurbler | Brett: Das Rote | Berichte, Vorträge, Bilder | Vortrag: Anpassung der Flügelgeometrie, Scimitar! | Technik: Windenhochstart bei einem Nurflügel | Bilder: Inter-Ex 2002 | Bilder: NF-Treffen Wasserkuppe 2002 | Programm „Ranis” | Programm „XWing” | Infos zum Programm | Download | Drachen | Wie fängt man an | Wazo, ein ungewöhnlicher Dreileiner | La Luna | der Bau | in seinem Element | erste Reparaturen | Jam Session | Extended Wing Cody 50 | Kölle Indoor Kite | Bauanleitungen | Kohlefaserrohre selber wickeln | Fingerschlaufen | kleine Handschlaufen | Schnureinzieher | Stabendkappen selbstgemacht | Links | Gedankenweltenbilder | Eigenes | Ziel | Freund | Wunschdenken | Eine - Alleine | Licht am Ende des Tunnels | Flüchtig | Keine Zeit | Altmodisch | Wege | Zeit | Normalität | Das Ende | Gesammeltes - Der | Der Blick | Der Himmel | Der Wind | The Stopping Mind | Schmetterling | Morgentau | Gesammeltes - Die | Die Erde von Flandern | Die Kraft | Die Natur | Weisse Wolken | Dunkle Wolken | Untergänge | Gestalten | Gesammeltes - Das | Das Geheimnis | Das Erdreich | Das Ewige | Das Beste | Schlechtes Wetter | Meer des Lebens | Das Meer | Gesammeltes - Rest | Nur einmal | Hinausgehen | Inne halten | Wunderbar | Keine Schminke | Eine Handvoll | Alles für den Helden | Suche auf zanonia.de | Gästebuch | Neuigkeiten | Kontakt zu Autoren | Impressum

valid XHTML 1.0 | valid CSS | © 2018 www.zanonia.de