zur Startseite |
Nurflügel | Drachen | Gedankenweltenbilder | Suche auf zanonia.de | Gästebuch | Neuigkeiten | Kontakt zu Autoren | Impressum |

Yoda - Erstes Nullserienmodell

von Bernd Pfeiffer, Eike W. Schmidt, Herbert Stammler

Das erste Nullserienmodell fliegt und wiegt in der Elektroversion 340g. Die Rippen sind aus 1mm-Sperrholz gefräst, die Endleisten werden auch daraus gefertigt (spitzgeschliffen). Die Nasenleiste besteht aus einem 2mm-Kohlestab. Zur Verbesserung der Profiltreue (wenn man davon noch sprechen kann ;-) ) ist eine Stolperkante ca. 7mm hinter der Nasenleiste aus einem 1,5mm-Kohlestab eingelegt. Die Torsionsfestigkeit des Ruders wird auch von einem Kohlestab sichergestellt. Allgemeine Marschrichtung: Leicht, aber stabil!

Rohbau auf der Planunterlage

Rohbau auf der Planunterlage

Der Bau wird später noch genau dokumentiert werden, momentan entsteht bereits ein weiterer Yoda mit 2m Spannweite (!). Nun noch ein paar Eindrücke vom Bau:

Bügeln der Fläche

Bügeln der Fläche

Das Bügeln stellt sich momentan als etwas trickreich heraus, dies liegt vor allem an dem Aufbaukonzept, welches die Trennung der Ruder von der Fläche nach dem Bespannen vorsieht. Beim nächsten Yoda wird versucht, ob die Ruder normalem Bügeln ausreichend widerstandsfähig gegenüber stehen. Dies würde die Sache sehr vereinfachen.

Bügeln der Ruder

Bügeln der Ruder

Übrigens gab es zuerst Schwerpunktprobleme der eher seltenen Art... er war zu weit vorne! (Das hat man davon wenn man einen Stummelrumpf baut) Letztendlich hat aber alles geklappt, Yoda Nr.2 fliegt, und wie!

Yoda in der Luft

Yoda in der Luft



| Nurflügel | Leistungspfeile | Leistungspfeil: Aurora Evolution | F5F Pfeil: Vespertilio | Dynamic Soaring: Dizzy | F3B Pfeil: Draco | F3B Pfeil: Draco 2 | HLG-Nurflügel | SAL Pfeil: Arcturus | HLG Sichelflügel: Parabola 2005 | HLG Pfeil: Yoda | Der Bau | Erstflug und Erprobung | Stand der Dinge | Erstes Nullserienmodell | Spaß im Doppelpack | Baubilder der 2m-Version | NF-Treffen in Erwitte | Neuer BL-Elektroantrieb | Erster dokumentierter Eigennachbau | Modelle aus Frästeilen | Yoda 1.65m mit eins. Steckung | Yoda 1.8m einteilig | Yoda 1.5m mit BL-Antrieb | Yoda 1.65m ungeteilt | Yoda 2m doppelt geteilt | Yoda 1.65m mit BL-Antrieb | Yoda 1.5m doppelt geteilt | Yoda 1.65m doppelt geteilt | Yoda 2m geteilt | Yoda 1.5m einteilig, Eigenbau | Yoda 2m einteilig | besondere Nurflügel | Thermik: The Hump | Thermik: Doppelhorn (noch mehr Hump) | Antik: Schlauchkurbler | Brett: Das Rote | Berichte, Vorträge, Bilder | Vortrag: Anpassung der Flügelgeometrie, Scimitar! | Technik: Windenhochstart bei einem Nurflügel | Bilder: Inter-Ex 2002 | Bilder: NF-Treffen Wasserkuppe 2002 | Programm „Ranis” | Programm „XWing” | Infos zum Programm | Download | Drachen | Wie fängt man an | Wazo, ein ungewöhnlicher Dreileiner | La Luna | der Bau | in seinem Element | erste Reparaturen | Jam Session | Extended Wing Cody 50 | Kölle Indoor Kite | Bauanleitungen | Kohlefaserrohre selber wickeln | Fingerschlaufen | kleine Handschlaufen | Schnureinzieher | Stabendkappen selbstgemacht | Links | Gedankenweltenbilder | Eigenes | Ziel | Freund | Wunschdenken | Eine - Alleine | Licht am Ende des Tunnels | Flüchtig | Keine Zeit | Altmodisch | Wege | Zeit | Normalität | Das Ende | Gesammeltes - Der | Der Blick | Der Himmel | Der Wind | The Stopping Mind | Schmetterling | Morgentau | Gesammeltes - Die | Die Erde von Flandern | Die Kraft | Die Natur | Weisse Wolken | Dunkle Wolken | Untergänge | Gestalten | Gesammeltes - Das | Das Geheimnis | Das Erdreich | Das Ewige | Das Beste | Schlechtes Wetter | Meer des Lebens | Das Meer | Gesammeltes - Rest | Nur einmal | Hinausgehen | Inne halten | Wunderbar | Keine Schminke | Eine Handvoll | Alles für den Helden | Suche auf zanonia.de | Gästebuch | Neuigkeiten | Kontakt zu Autoren | Impressum

valid XHTML 1.0 | valid CSS | © 2002-2013 www.zanonia.de